Fußballverein ESV Schwerin

Inhalt

Unsere Sponsoren:

 

TeamSportCorner_logo.jpg

 

 

 

 

 in Boltenhagen 

 

 im Schlossparkcenter Schwerin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Erfasste Zugriffe - WebCounter by GOWEB

  • Letzte Änderung:
    18.08.2017, 12:27
 

ESV Kids aktuell

 

Herzliches Willkommen

Wir begrüßen Euch auf der Seite der Nachwuchsfußballmannschaften des ESV Schwerin. Die abgelaufene Saison 2016/2017 war die erfolgreichste Spielzeit unseres Vereins seit vielen Jahren. Besonders hervorzuheben ist hierbei die Teilnahme unserer E-Junioren an den Landesmeisterschaften im Juni 2017 in Güstrow und der Gewinn der Futsal-Hallenkreismeisterschaft unserer D-Junioren.

Auch in den Sommerferien stehen wir Euch gerne für Fragen rund um unseren Verein zur Verfügung. Die jeweiligen Ansprechpartner findet ihr unter den entsprechenden Teams.

Euer ESV Schwerin.   

  

+ + + NEWS + + +

Spielpläne unserer Nachwuchsmannschaften für die Saison 2017/2018 jetzt auf unserer Homepage eingestellt

Nun sind auch alle Spiele unserer D -, EI -, EII -, FI - und FII - Junioren für die Meisterschaft 2017/2018 fest terminiert. Um Euch einen Überblick zu verschaffen, klickt einfach unter der Rubrik "Ergebnisdienst" an der rechten Bildleiste bei der jeweiligen Mannschaft auf folgendes Symbol:

+ + + + +

Freilose für beide E-Junioren im Kreispokal (18.08.)

Sowohl die EI-Junioren, als auch die EII-Junioren des ESV Schwerin haben für die erste Runde im Kreispokal ein Freilos erhalten. Eine Gesamtübersicht über die Spiele der Ausscheidungsrunde der E-Junioren erhaltet ihr unter der Rubrik "Ergebnisdienst" an der rechten Menüleiste, in dem ihr auf das Pokalsymbol bei der jeweiligen Mannschaft klickt. Die sieben Partien der Ausscheidungsrunde finden am 13.09.2017 statt.

+ + + + + 

Logo des ESV Schwerin ziert Friesensportplatz (14.08.)

 

Dank der Werbeagentur

präsentiert sich unser ESV Schwerin mit allen seinen Abteilungen nun auch optisch in Form einer Werbebbande auf dem heimischen Friesensportplatz. 

+ + + + +

Beitrag in der Schweriner Volkszeitung vom 05.08.2017

 

+ + + + +

Vorläufiger Spielplan der FI-Junioren (04.08.)

Nun stehen auch die ersten Termine unserer FI-Junioren des ESV Schwerin (Jahrg. 2009) für die neue Saison fest.

16.09.        
Sa.   
Meisterschaft    Heimspiel     geg. Rehnaer SV 09:00 Uhr
23.09. Sa. Meisterschaft Auswärtsspiel beim FC Meckl.  Schwerin
09:30 Uhr
30.09. Sa. Meisterschaft Heimspiel geg. Sportfr. Schwerin e.V.    
09:00 Uhr
07.10. Sa. Meisterschaft Auswärtsspiel    
beim Mecklenburger SV    09:00 Uhr

 + + + + +

Vorläufiger Spielplan der FII-Junioren steht (02.08.)

Hier vorab der Spielplan unserer FII-Junioren des ESV Schwerin (Jahrg. 2010) für die Saison 2017/2018.

16.09.        
Sa.   
Meisterschaft    Auswärtsspiel     beim FSV 02 Schwerin (Mäd.)
09:30 Uhr
24.09. So. Meisterschaft Heimspiel geg. Neumühler SV II
09:00 Uhr
01.10. So. Meisterschaft Auswärtsspiel beim Brüsewitzer SV
10:00 Uhr
15.10. So. Meisterschaft Auswärtsspiel beim Schweriner SC II    09:00 Uhr

+ + + + +

F-Junioren kehren zu altem Modell zurück (02.08.)

In Absprache mit den verantwortlichen Nachwuchstrainern hat der Kreisfußballverband beschlossen, dass es für die Saison 2017/2018 doch wieder Staffeln bei den F-Junioren geben wird. Damit ist der Vorschlag verworfen worden, dass die F-Junioren in sogenannten Spielrunden gegeneinander antreten sollten. Dies hätte bedeutet, dass alle Teams in Gruppen zu je sechs, bzw. sieben Mannschaften eingeordnet werden sollten und dann die Teams innerhalb ihrer Gruppe Turniere veranstalten, wobei der Austragungsort und dementsprechend der Gastgeber immer wechselt. Diese Spielvariante war notwendig geworden, da viele Vereine, die zuerst für die höhere Kreisoberliga gemeldet waren, innerhalb einer vorgegebenen Frist doch noch in die Kreisliga wechselten und es dann nicht mehr genügend Mannschaften in der Kreisoberliga gab. Hier musste der Kreisfußballverband handeln und so entstand das Modell der sogenannten Spielrunden, welches schon seit einiger Zeit bei den G-Junioren Anwendung findet. In einer kurzfristig einberufenen Versammlung durch den Kreisfußballverband wurde die Situation dann nochmals mit den beteiligten Trainern und Abteilungsleitern sachlich besprochen und eine konstruktive Lösung erarbeitet, die für alle Teams nun sehr zufriedenstellend sein dürfte.  

+ + + + + 

EI-Junioren nehmen an Kreisjugendsportspiele teil (31.07.)

Mit 20 anderen Teams der Jahrgänge 2007 und 2008 aus dem Kreisfußballverband Schwerin-Nordwestmecklenburg nehmen unsere EI-Junioren des ESV Schwerin (Jahrg. 2007) am Sonntag, dem 10. September 2017, an den Kreisjugendsportspielen teil. Dies ist nochmals ein willkommener Test für die gesamte Mannschaft, bevor es dann eine Woche später erstmals in der Meisterschaft um Punkte geht. Der Beginn des Turniers ist um 09:30 Uhr auf der Sportanlage "Am Tannenberg", in 23936 Grevesmühlen.

Mit folgenden Teams haben es unsere Jungs in der Vorrundengruppe 2 zu tun:

PSV Wismar II, FC Schönberg 95 II, SG Lübstorf/Bad Kleinen, Rehnaer SV

+ + + + +

Vorläufiger Spielplan der EII-Junioren steht (29.07.)

Hier vorab der Spielplan unserer EII-Junioren des ESV Schwerin (Jahrg. 2008) für die Saison 2017/2018. Die Termine der Pokalspiele folgen noch.

17.09.        
So.   
Meisterschaft    Auswärtsspiel     bei Schiffahrt Hafen Wismar II 09:00 Uhr
23.09. Sa. Meisterschaft Heimspiel geg. Sportfreunde Schwerin II 09:30 Uhr
07.10. Sa. Meisterschaft Heimspiel geg. MSV Pampow II
09:30 Uhr
15.10. So. Meisterschaft Auswärtsspiel beim SV Burgsee Verein SN II    09:00 Uhr

 + + + + +

EI-Junioren beginnen neue Saison mit Heimspiel (27.07.)

Auch der neue Spielplan unserer EI-Junioren (Jahrg. 2007) steht nun kurz vor der Veröffentlichung. Hier die vorläufigen Termine:

09./10.09.   Sa./So.   Turnier Kreisjugendspiele   (genaues Datum folgt)  
17.09. So. Meisterschaft    Heimspiel geg. PSV Wismar 10:00 Uhr
20.09. Mi. Meisterschaft Auswärtsspiel beim MSV Pampow 17:00 Uhr
24.09. So. Meisterschaft Heimspiel geg. FC Schönberg 10:00 Uhr
26.09. Di. Meisterschaft Auswärtsspiel beim Grevesmühlener FC    17:00 Uhr

+ + + + +

Erster Spielplan für 2017/2018 steht (21.07.)

Für die D-Junioren des ESV Schwerin wurde heute der Spielplan für die komplette Saison 2017/2018 veröffentlicht.

Alle Termine erhaltet ihr hier.

+ + + + +

Auch der Friesensportplatz braucht Erholung (20.07.)

 

Dies ist nicht etwa das Ergebnis einer ganzen Fußballsaison, sondern es zeigt unseren Friesensportplatz nach der ersten Phase der nun sechswöchigen Aufbereitung, damit die Nachwuchsmannschaften des ESV Schwerin pünktlich zur neuen Saison wieder einen perfekt bespielbaren Rasenplatz vorfinden. 

+ + + + +

Spielmodus der F-Junioren für 2017/2018 wird neu diskutiert (18.07.)

Am gestrigen Montag fand eine kurzfristig einberufene Zusammenkunft des Kreisfußballverbandes und Vertretern der Nachwuchsvereine Schwerin-Nordwestmecklenburg statt. Hintergrund des Treffens war der Vorschlag des Kreisfußballverbandes den Spielbetrieb der F-Junioren in Form von Spielrunden durchzuführen. Dabei sollten alle betreffenden Vereine in Gruppen zu je sechs, bzw sieben Mannschaften eingeteilt werden und dann innerhalb dieser Gruppe Spielrunden absolvieren, wo dann die betreffenden Vereine gegeneinander Spielen. Da mehrere Vereine bedenken gegen diesen Spielmodus hatten, war diese Zusammenkunft notwendig und es zeichnet sich gegenwärtig ab, dass auch eine neue Lösung für den Spielbetrieb der F-Junioren gefunden werden konnte. Neuigkeiten dazu erfahrt ihr wie immer zeitnah auf unserer Homepage.

 

 

+ + + ARCHIV + + +

 

Bester Torwandschütze kam vom ESV Schwerin (16.07.)

(Auszeichnung für Mika vom ESV Schwerin als bester Schütze an der Torwand.)

(Ordnung muss sein, auch in den Pausen.)

Am gestrigen Sonntag veranstaltete der Schweriner SC gleich zwei Turniere im Sportpark Lankow. Bei dem Jahrgang 2006 traten insgesamt 12 Teams in zwei Gruppen gegeneinander an. Gleich 14 Mannschaften waren es beim Turnier der EII-Junioren des Jahrgangs 2007, wo auch der ESV Schwerin mit seiner EII-Jugend vertreten war. Am Ende belegten die Jungs den 9. Platz und blieben damit sicherlich unter ihren Möglichkeiten. Trotzdem hatte die Mannschaft während des gesamten Turniers nie ihren Spaß verloren und wenn man das letzte Spiel auch noch gewinnt, ist die Welt sowieso wieder in Ordnung. Einen Titel gab es aber dann doch noch für den ESV Schwerin. Unser Mika setzte sich unter allen Teinehmern der 26 Teams beim Torwandschießen durch, wozu sich die ganze Mannschaft riesig freute. Ein großer Dank gilt dem Schweriner SC, der an diesem Tag wieder ein toller Gastgeber für ein bestens organisiertes Turnier war.

Für alle Interessierten hier die Ergebnisse der beiden Turniere:

Turnier Jahrgang 2006

Turnier Jahrgang 2007

+ + + + +

Würdiger Saisonabschluß für D-Junioren (14.07.)

 

Am vergangenen Donnerstag fanden sich die Spieler, Trainer, Eltern und Geschwister unserer D-Junioren auf dem Friesensportplatz ein um gemeinsam in gemütlicher Runde die Saison 2016/2017 ausklingen zu lassen. Der Höhepunkt war sicherlich die Übergabe der Silbermedaille an die Mannschaft durch Ralf Schott,Mitglied des Kreisfußballverbandes, für den zweiten Platz in der abgelaufenden Saison der Kreisoberliga Schwerin-Nordwestmecklenburg. Es war ohnehin die erfolgreichste Saison des Teams seit fünf Jahren, denn so lange sind die meisten Spieler dem ESV Schwerin schon treu. Neben dem zweiten Platz in der Meisterschaft, konnten die Jungs um Trainer Jochen Schulz auch die Hallenmeisterschaft im Futsal für sich entscheiden. Mit Spannung erwarten alle nun die nächste Saison, wenn es dann in der höheren Landesliga um Punkte geht.

+ + + + +

D-Junioren starten am 03.09. mit der Landesliga (14.07.)

Das erste Saisonspiel in der Landesliga bestreiten unsere D-Junioren am 03.09.2017 um 09:30 Uhr beim FC Schönberg II. Danach folgen dann zwei Heimspiele am 09.09. gegen den FC Anker Wismar II und am 16.09. gegen den SC Parchim. Beide Spiele beginnen jeweils um 11:00 Uhr auf dem Friesensportplatz.

+ + + + +

FII-Junioren mittendrin beim Turnier der "Größeren" (10.07.)

 Die FII-Junioren des ESV Schwerin nahmen am Sonntag beim Sommerturnier der F-Jugend des FC Mecklenburg Schwerin teil und belegten am Ende einen sehr guten 4. Platz.

In der Vorrunde spielte unsere Mannschaft gegen die älteren Jahrgänge von Neumühle und Strohkirchen, sowie gegen den gleichaltrigen Jahrgang des FC Mecklenburg Schwerin. Das erste Spiel gegen Neumühle wurde mit 2:1 gewonnen. Auch im folgenden Spiel gegen den jüngeren Jahrgang des FC Mecklenburg Schwerin konnte der ESV Schwerin einen 4:2 Sieg einfahren. Im letzten Gruppenspiel reichte dann ein 0:0 gegen Strohkirchen zum ersten Platz in der Vorrunde.

Im Halbfinale kam es dann zum Treffen gegen den gleichaltrigen Jahrgang des FC Mecklenburg Schwerin. Nachdem wir viele gute Chancen vergaben, kam es zwei Minuten vor Spielende durch einen individuellen Fehler zum 1:0 für den FC Mecklenburg Schwerin. Trotz der Niederlage zeigte die Mannschaft hier eine eindrucksvolle Leistung mit sehr hohem Tempo! Im Spiel um Platz drei gegen unseren Vorrundengegner Neumühler SV erzielten die Neumühler eine Minute vor Spielende den 1:1 Ausgleich, so dass es zum Neunmeterschießen kam. Dieses wurde dann leider mit 1:2 verloren. Trotzdem bewies die Mannschaft an diesem Tag, dass sie gegen alle anwesenden Teams spielerisch und körperlich mithalten kann und allein diese Erkenntnis soll wegweisend für die kommende Saison sein.

+ + + + +

Toller Saisonabschluss und gleichzeitige Premiere für G-Junioren (09.0.7)

 

(Die G-Junioren mit ihrem neuen Trainer Silvio Teuber und dem Assistenten Benjamin in Grevesmühlen.)

Erstmalig mit ihrem neuen Trainer Silvio Teuber nahmen die G-Junioren des ESV Schwerin am gestrigen Samstag an einem Turnier in Grevesmühlen teil. Dabei zeigten die Jungs, dass sie in den letzten zwei Jahren unter ihrem vorherigen Trainer Waldemar Skrocki sportlich sehr gut auf die kommenden Aufgaben eingestellt wurden. Dafür nochmals einen herzlichen Dank an Herrn Skrocki für die  ausgezeichnete Jugendarbeit und seinem Engagement mit unseren jüngsten Mitgliedern des ESV. Und diese erfolgreiche Arbeit sollte sich auch in Grevesmühlen schon auszahlen. In der Vorrunde konnte die Mannschaft alle ihre fünf Spiele siegreich gestalten (4:0 geg. Anker Wismar, 2:0 geg. PSV Wismar, 5:0 geg. Grevesmühlen, 2:0 geg. Warsow und 2:0 geg. Schweriner SC). Im Halbfinale traf das Team dann auf den Neumühler SV. 1:1 stand es nach der regulären Spielzeit, so dass dann ein Neunmeterschießen folgen musste. Hier war man dann leider knapp unterlegen. So spielte die Mannschaft um Platz 3 und auch hier gab es wieder ein Neunmeterschießen, welches die Jungs vom ESV diesmal für sich entschieden konnten. Silvio Teuber, Inhaber der DFB-Elite-Jugend-Lizenz, zeigte sich sehr zufrieden mit der Mannschaftsleistung und dem gesamten Turnierverlauf. Alle Jungs konnten unter Beweis stellen, dass sie auf den verschiedensten Positionen spielen konnten, inklusiv der Torhüterposition. Dies ist besonders in dieser Altersgruppe sehr wichtig, denn hier wird der Grundstein für die weitere Entwicklung gelegt.   

+ + + + +   

Mit fast weißer Weste zum Turniersieg (08.07.)

 

(Strahlende Sieger in weiß - die D-Junioren des ESV Schwerin.)

Die D-Junioren des ESV Schwerin gewannen heute das Fußballturnier anlässlich der "Dalberger Sportwoche". Nach drei Siegen in der Vorrunde (2:0 geg. PSV Wismar, 2:0 geg. FSV Testorf Upahl, 4:0 geg. Dynamo Schwerin) und einem 2:0 nach Neunmeterschießen gegen den SV Gützkow stand unsere Mannschaft im Finale. Hier ging es abermals gegen den FSV Testorf Upahl und auch dieses Spiel konnte gewonnen werden. 2:1 hieß es am Ende für den ESV Schwerin, der damit dieses Turnier verdient gewann und auch die eigenen Erwartungen, was die Platzierung anging, erfüllte. Willem Hegermann vom ESV war mit 6 Treffern (keine andere Mannschaft erzielte mehr als 5 Tore im gesamten Turnierverlauf) der erfolgreichste Schütze des Turniers. Das schöne Wetter und die vielen Zuschauer bildeten einen sehr guten Rahmen für diesen letzten sportlichen Auftritt unserer Jungs in der Saison 2016/2017.  

+ + + + +

Landesligagegner unserer D-Junioren stehen fest (04.07.)

Mit folgenden Gegnern werden sich unsere D-Junioren vom ESV Schwerin in der Wemag-Landesliga 2017/2018 auseinandersetzen:

SC Parchim, Schweriner SC, Hagenower SV, SFV Nossentiner Hütte, FC Anker Wismar II, FC Mecklenburg Schwerin U11, FC Schönberg 95, SG Aufbau Boizenburg, SG 03 Ludwigslust/Grabow, Güstrower SC 09 II und FC Schönberg 95 II.

Neben der höchsten Spielklasse der Verbandsliga, gibt es auf Landesebene in Mecklenburg/Vorpommern drei Landesligen, wo der ESV Schwerin in Staffel 3 eingeordnet ist. 

+ + + + +

FI und FII mit sehr guten Ergebnissen (02.07.)

Die FI-Junioren (Jahrg. 2008) und die FII-Junioren (Jahrg. 2009) des ESV Schwerin nahmen am Samstag beim Turnier des SV Plate teil und kehrten mit sehr guten Ergebnissen zurück. Beim Turnier der FI-Junioren belegte unsere Mannschaft einen sehr guten 2. Platz von 8 teilnehmenden Teams. Die FII-Junioren konnten in ihrer Altersklasse sogar den Siegerpokal in Empfang nehnmen. In Hin- und Rückspielen setzten sie sich gegen 3 weitere Mannschaften durch und stellten mit Moritz zugleich den besten Spieler des Turniers.   

+ + + + +

Platz 3 in der Meisterschaft (29.06.)

 

Für den 3. Platz in der abgelaufenden Meisterschaft der F-Junioren (Kreisoberliga) erhielt die Mannschaft der FI des ESV Schwerin heute auf dem Friesensportplatz die Bronzemedaille vom Abteilungsleiter der Sektion Fußball, Jochen Schulz, überreicht.

+ + + + +

G-Junioren mit Platz 1 (26.06.)

 

Die G-Junioren vom ESV Schwerin konnten abermals voll überzeugen und beim Turnier im Sportpark Lankow den ersten Platz erspielen. 13 Teams waren am letzten Sonntag angereist um sich in einer Turnierform gegeneinander zu messen. Neben zwei fünfer Gruppen spilete der ESV Schwerin seine Vorrunde in einer vierer Staffel. Nach einem Unentschieden gegen Schiffahrt und Hafen Wismar (1:1) gab es einen 1:0 Erfolg gegen den PSV Wismar und einen 2:0 Sieg gegen den Neumühler SV. Damit schaffte es unsere Mannschaft als Gruppenerster in die Finalrunde und dort lief es dann richtig rund. Es folgten drei 2:0 Siege gegen den SC Parchim, den FC Mecklenburg Schwerin und gegen die SG Schiffahrt und Hafen Wismar. Ledeglich der Schweriner SC trotzte unserer Mannschaft einen Punkt ab (1:1). Am Ende landeten unsere Jungs in der Turnierwertung verdient auf Platz 1 und wir alle dürfen gespannt sein auf das, was nächste Saison kommt, denn 2017/2018 spielt die Mannschaft erstmals in einer offiziellen Meisterschaft mit.

+ + + + +   

Stralendorf II lässt unsere EII des ESV umsonst anreisen (25.06.)

Völlig unakzeptabel erscheint uns das Verhalten des verantwortlichen Trainers der E-Junioren des SV Stralendorf II. 11 Kinder der EII-Junioren des ESV Schwerin und viele Eltern fuhren gestern zum letzten Meisterschaftsspiel nach Stralendorf, aber vom Gegner weit und breit keine Spur. Auch der Schiedsrichter aus Schwerin war mittlerweile vor Ort und auch er hatte keine Kenntnis über eine vermeintliche Spielabsage. Bereits vor zwei Wochen stand die Mannschaft der SG Lübstorf/Bad Kleinen an gleicher Stelle vor dem selben Problem. Auch sie waren damals umsonst nach Stralendorf gefahren und dann sehr enttäuscht abgereist. Es wäre ein einfaches gewesen, uns als Verantwortliche rechtzeitig über eine Spielabsage zu informieren, so wie es der ESV in dieser Saison auch bereits getan hat, stattdessen meint man aber diese Situation einfach auszusetzen und den Dingen ihren Lauf nehmen zu lassen. Das einzig Positive an diesem Vormittag war, dass dann doch noch ein Verantwortlicher vom Sportverein des SV Stralendorf eintraf und er ofiziell den Nichtantritt der Heimmannschaft bestätigte. Dadurch brauchte der ESV nicht noch bis 45 Minuten nach dem eigentlichen Anpfiff vor Ort bleiben (diese Verzögerung muss jede Mannschaft akzeptieren) und konnte sich mit einem Teil der Jungs auf nach Güstrow zur Landesmeisterschaft unserer EI-Junioren machen.

 

(In Güstrow war die Enttäuschung über den eigenen Spielausfall der EII-Junioren schon wieder etwas verflogen.)

 + + + + +

Abschlußtabelle der Landesmeisterschaften der E-Junioren vom 24.06.2017

                                         1.
  FC Hansa Rostock U10
  2.   FC Anker Wismar
  3.   FC Hansa Rostock U11
  4.   Greifswalder FC I
  5.   1. FC Neubrandenburg 04 II
  6.   Güstrower SC 09
  7.   ESV Schwerin e.V.
  8.   PSV Ribnitz Damgarten
  9.   Greifswalder FC II
  10.   SG Einheit Crivitz
  11.   VfL Bergen
  12.   SG Aufbau Boizenburg

Zur kompletten Turnierübersicht geht es hier.

+ + + + +

Großer Vereinserfolg durch die EI-Junioren des ESV Schwerin bei den Landesmeisterschaften (24.06.)

 

Die EI-Junioren des ESV Schwerin e.V. (Jahrg. 2006) erreichten am heutigen Samstag bei der mit zwölf Teams stattgefundenen Landesmeisterschaft einen sportlich hocherfreulichen siebten Platz.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung an:

(hint. R. v. links)    Robert Fuchs (Kapitän), Tom Pischel u. Louis Müller (beide Spieler kamen 2015 v. der SpVgg Cambs-Leezen), Johann Voß, Simon Wiechmann, Felix Schäfer, Benjamin Teuber, Silvio Teuber (Trainer)

(vord. R. v. links)    Arvid Taugnitz (kam 2015 v. der SpVgg Cambs-Leezen), Friedemann Paulsen, Ahmed Omer, Flint Wolkenstein und (vorne) Julien Emmer.

 

+ + + + +

Güstrow, wir kommen !!!

Fußball - Landesmeisterschaften der E-Junioren

24.06. - 10:00 Uhr - Niklotstadion in Güstrow

 

 

Gruppen für Landesmeisterschaften stehen fest

                     Gruppe A                     Gruppe B
  ESV Schwerin   FC Anker Wismar
  Greifswalder FC 1   FC Hansa Rostock U10
  Güstrower SC 09   PSV Ribnitz Damgarten
  VfL Bergen   1. FC Neubrandenburg 04 EII
  FC Hansa Rostock U11   Greifswalder FC 2
  SG Einheit Crivitz   SG Aufbau Boizenburg
       


      + + + + +

D-Junioren sind Vizemeister der Kreisoberliga (18.06.)

 

(Verabschiedeten sich mit einem Heimsieg im letzten Saisonspiel - die D-Junioren des ESV Schwerin.)

Im Kampf um die Vizemeisterschaft setzten sich die D-Junioren des ESV Schwerin am Sonntag mit 6:0 gegen den SV Burgsee Verein Schwerin durch und verwies damit den punktgleichen FC Schönberg auf den dritten Platz, da der ESV in den direkten Vergleichen das bessere Torverhältnis aufweist. Sollte die SG Neukloster/Warin als Meister der Kreisoberliga auf den Aufstieg in die Landesliga verzichten, würde der ESV das an ihn abgetretene Aufstiegsrecht annehmen und somit in der Saison 2017/2018 in der zweithöchsten Spielklasse in MV spielen.

Nach den EI und FI-Junioren sind die D-Junioren des ESV Schwerin bereits das dritte Team, welches es in der abgelaufenen Meisterschaft auf die Podestplätze geschafft hat. Herzlichen Glüchwunsch an die gesamte Mannschaft und den Betreuern um Trainer Jochen Schulz zu einer abermals tollen Saisonleistung, welche mit dem Futsalhallenkreismeistertitel im Dezember 2016 bereits schon einen Höhepunkt hatte. 

+ + + + + 

FI-Junioren erst am letzten Spieltag auf Podestplatz (17.06.)

Durch einen 5:2 Erfolg am Samstag gegen den PSV Wismar konnten unsere FI-Junioren um ihren Trainer Uwe Frank noch den dritten Tabellenplatz in der Meisterschaft der Kreisoberliga erreichen. Vor dem heutigen Spieltag befand sich die Mannschaft während der ganzen Saison nie unter den ersten drei Plätzen. Um so schöner, dass es ausgerechnet am letzten Spieltag noch mit der Bronzemedaille geklappt hat. Zu dieser tollen sportlichen Leistung gratulieren wir dem gesamten Team und wünschen alles Gute für die kommende Saison.

+ + + + +

EI-Junioren mit Heimerfolg (17.06.)

 

Am letzten Spieltag der E-Junioren in der Kreisoberliga setzte sich unser ESV Schwerin souverän mit 14:2 gegen den Neuburger SV durch. Nun richtet sich der Blick des gesamten Teams ganz auf die Landesmeisterschaft am kommenden Wochenende in Güstrow. In der kommenden Woche werden wir hier auf unser Homepage alle aktuellen Fakten zu den Terminen und teilnehmenden Mannschaften präsentieren und auch noch genauer auf unsere Jungs eingehen, denn es ist ein Highlight für unseren gesamten Verein.

+ + + + +

SENSATIONELL, ÜBERRAGEND und mehr als VERDIENT

EI-Junioren des ESV Schwerin fahren zur Landesmeisterschaft (14.06.)

 

Mit 4:1 bezwangen am Mittwoch die EI-Junioren des ESV Schwerin in einem Ausscheidungsspiel in Pampow den FC Mecklenburg Schwerin und qualifizierten sich damit für die Landesmeisterschaft am 24.06.2017 in Güstrow. Es ist gleichzeitig der größte sportliche Erfolg in der Vereinsgeschichte des ESV Schwerin e.V. der letzten Jahre, auf den der gesamte Verein sehr stolz ist. Wir wünschen unserem Trainer Silvio Teuber und seinem Team viel Glück, vor allem aber bleibende und positive Eindrücke bei der Landesmeisterschaft. Welches Ziel auch immer dort ausgegeben wird, wir würden uns freuen, wenn ihr mit tollen sportlichen Leistungen unseren Verein würdevoll vertretet und dadurch den Nachwuchsfußballverein ESV Schwerin auch über unseren Landkreis hinaus, noch bekannter macht.

Gleichzeitig erhielt die Mannschaft heute die Silbermedaille von Herrn Schott als Vertreter des Kreisfußballverbandes Schwerin-Nordwestmecklenburg für den zweiten Platz in der Meisterschaft 2016/2017 der Kreisobeliga.

Auch dazu unseren herzlichsten Glückwunsch.
 

+ + + + +

 

 

     

        

 

weiter zu:

Pinwand

 D-Junioren

Meisterschaft - Landesliga

So. 03.09.2017 , 09:30 Uhr

beim FC Schönberg 95 II


EI-Junioren

Kreisjugendsportspiele

So. 10.09.2017 , 09:30 Uhr

in Grevesmühlen

(Sportplatz Am Tannenberg)


EII-Junioren

Meisterschaft - Kreisliga

So. 17.09.2017 , 09:00 Uhr

beim SV Schiff. Hafen Wismar II


FI-Junioren

Meisterschaft - Kreisliga St. 2

Sa. 16.09.2017 , 09:00 Uhr

geg. Rehnaer SV

(Friesensportplatz)


FII-Junioren

Meisterschaft - Kreisliga St. 3

Sa. 16.09.2017 , 09:30 Uhr

beim FSV 02 Schwerin (Mäd.)

(Sportplatz Paulshöhe)


G-Junioren

 

Ergebnisdienst

Saison 2017/2018

  Meisterschaft

      Pokal

  Hallenmeisterschaft

 D-Junioren

     
   

          

F-Junioren

EI-Junioren

     
   

          

F-Junioren

EII-Junioren

     
   

      

E-Junioren

FI-Junioren

     
   

           

F-Junioren

 FII-Junioren

     
   

          

F-Junioren

 G-Junioren

     
   

          

Powered by CMSimple_XH | Template: ge-webdesign.de | Login